Alle Besucherinnen und Besucher der Homepage des Bund Ruhr - Karneval e.V. (BRK) heiße ich im Namen des Präsidiums herzlich willkommen.

Lothar Schwarze

Der BRK wurde 1963 gegründet, ist ein Regionalverband im Bund Deutscher Karneval (BDK) und hat seinen Sitz in Dortmund.

Gemeinsam mit dem BDK gelang es uns, die Gemeinnützigkeit für brauchtumsorientierte Vereine durchzusetzen. Durch den Rahmenvertrag mit der GEMA und der Versicherung ARAG konnten erhebliche finanzielle Erleichterungen für die Vereine erreicht werden. Der BRK ist die Basisgemeinsamen Handelns für die Vereine sowie deren Interessenvertretung gegenüber dem BDK, den Behörden, der Regierung oder anderen öffentlichen Institutionen sowie ein Partner bei der Imagepflege. Zu Erwähnen ist auch noch die Verleihung von Ehrennadeln, Verdienstorden und des „Schwarzen Diamanten“ durch das Ordenskapitel.

Mit dieser Internetpräsenz stellen wir auch die vielfältigen Leistungen dar, die wir unseren Mitgliedsgesellschaften zur Verfügung stellen. Das aber sollte nur ein Anfang sein. Persönliches Kennenlernen, Kontakt zu unseren Präsidiumsmitglieder, Beirat und Verbandsjugend sind viel wichtiger. Fragen Sie uns, nehmen Sie Kontakt zu den ortansässigen Vereinen auf, hier finden Sie die Grundlage der Pflege unseres Brauchtums.

Allen Besuchern unserer Homepage wünsche ich viel Spaß beim Lesen und Stöbern der Webseiten.

Ihr und Euer

Lothar Schwarze, Verbandspräsident 
Bund Ruhr – Karneval e.V. (BRK) 
Regionalverband im Bund Deutscher Karneval e.V. (BDK)

   

Logo 100Liebe Freunde des karnevalistischen Brauchtums,

noch leben wir zwar in der wunderschönen Sommerzeit, aber die Vorbereitungen auf die kommende Session laufen sicher auch bei Euch auf vollen Touren. Deshalb erinnern wir an die Beantragung der Verdienstorden und Ehrenzeichen, mit denen Ihr Eure verdienten Mitglieder auszeichnen wollt.

Alle Informationen und Antragsformulare findet Ihr unter Downloads -> Ordenswesen und Anträge.

Liebe Freunde des karnevalistischen Brauchtums,

leider ist es uns nicht gelungen, die geplanten Seminare „Rhetorik“ und „Vereinsführung“ zu organisieren, die Referenten-Findung zu vertretbaren Honoraren war doch schwieriger als gedacht. Wir müssen leider die Termine auf das nächste Jahr verschieben.

Aber: Das Seminar „Figurenbau für Rosenmontagswagen“ ist in „trockenen Tüchern“ und findet am 29./30. August 2015 in Dortmund statt!
Die Ausschreibung und das Anmeldeformular sind angehängt und
bitte denkt an den Anmeldeschluss: 15.08.2015

Facebook-Event

Der Download ID=155 exisitert nicht!

Der Download ID=158 exisitert nicht!

Der neue BundesjugendvorstandDer neue Vorstand der BDK Jugend wurde am Samstag den 13. Juni 2015 in Saarlouis wie folgt gewählt.

Vorsitzende   Petra Müller
Stellvertreter West   Lothar Schwarze
Stellvertreter Ost   Sabine Ernst
Stellvertreter Süd   Alexander Kemnitzer
Stellvertreter Mitte    nn
Kassiererin   Sandra Fasolt
Stellvertreter Kassiererin   Carina Bonauer
Schriftführer   Jörg Seedorfer
Stellvertreter Schriftführer   Kathleen Bischof
Vertreter der NEG Jugend   Knut Berlin
Beisitzer   Martin Weber
Beisitzer   Marcel Harder
Beisitzer   Laura Eisenhut

KC Wittringer Ritter 150x127Nach der gut besuchten Jahreshauptversammlung startet der KCWR mit einem neuen Vorstand in die Session 2015/16.

Zum 1. Vorsitzenden wurde einstimmig Frank Walter gewählt, der nun das Amt von Toni Blümer übernimmt. Frank Walter bedankte sich in seiner Antrittsrede besonders bei Toni für seinen herausragenden Einsatz für den KCWR und ernannte ihn zum Ehrenvorsitzenden. Somit kann Toni Blümer dem KCWR weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurden Uwe Uhlendorf und Rolf Koch gewählt, auch hierbei handelt es sich um langjährige Mitglieder, die bereits im Vorstand als stellvertretender Vorsitzender bzw. 1. Schriftführer vertreten waren.

Zur 1. Schriftführerin wurde Sandra Walther gewählt. Wiedergewählt wurden Ursula Velten (1.Kassierer), Dieter Busse (2.Kassierer), Volker Ristau (Orgaleiter), Claudia Jaursch (Deko/Kleiderwart), Heike Walter (Pressesprecherin). Neu im Vorstand vertreten sind Elke Uhlendorf (2. Schriftführer), Sabrina Bandel (Jugendwart) und Jörg Jaursch (Bühnenbau).

Der neue Vorstand und der gesamte KCWR bedankt sich bei folgenden Mitgliedern, die auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausgeschieden sind, für die langjährige erfolgreiche Vorstandsarbeit: Toni Blümer, Christa Blümer, Iris Blümer und Dieter Janßen.

Heike Walter
Pressesprecherin KC Wittringer Ritter

Der Bund Ruhr-Karneval e.V. bietet in Rahmen der Zusammenarbeit mit dem Schulungsteam des Bund Deutscher Karneval e.V. die Grundseminare im Bereich Gardetanz und Schautanz am 15. bzw. 16. August 2015 in Dortmund an.

Voll gepackt mit Ideen und Informationen starten diese beiden Seminare jeweils von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Aufgeteilt in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Gerne laden wir Sie zu diesen Seminaren ein, eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 7. August erforderlich. Weitere Informationen zur Ausschreibung sind hier zu finden.

Der Download ID=153 exisitert nicht!

Der Download ID=151 exisitert nicht!

Der Download ID=152 exisitert nicht!

   
© Bund Ruhr - Karneval e.V.