Prinzenpaar noch nicht aufgelistet ... dann sendet uns Eure Daten per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bergkamen

Bergkamen COA.125px

   

Bochum

BO-PP

Prinz Marcus I. und Jungfrau Hanna I. und Bauer Armin I.

Auf Kohle geboren .. Konfetti im Blut ..
unter diesem Motto regiert das Bochumer Dreigestirn in der Session 2019/20

Das Dreigestirn wird gestellt von den Zwergen aus Christ-König die 3x11 Jahre feiern!

Bottrop
Bottrop COA.133px
BOT-PP

Prinz Christoph I. (Schliwka) und Prinzessin Denise I. (Weise)

Das aktuelle Bottorper Stadtprinzenpaar der Session 2019/2020, Christoph I. (Schliwka) und Denise I. (Weise) wird in dieser Session von der Karnevalsgesellschaft Batenbrock 2000 e.V. gestellt.

Das 53. Bottroper Stadtprinzenpaare wurde "auf Kohle geboren". Denise I. in Bottrop, Christoph I. in Oberschlesien und sind beide aktive Mitglieder der KG Batenbrock 2000 e.V.. Denise I. ist Schatzmeisterin im Vorstand und Christoph I. ist einer der Gründerväter der Männergarde "Statt-Wache" und auch aktiver Tänzer.

Das Motto der Session:
"Singen, Tanzen, Lachen- gemeinsam in Bottoper Karneval machen"
verkünden Sie nicht nur in der Proklamation, sondern auch in Ihrem Prinzenlied und und in Ihrem Prinzentanz.

Datteln

Datteln COA.127px

   

Dortmund

Dortmund.145px
DO-PP 2020-1

Prinz Thomas II. (Rekel) und Prinzessin Nicole I. (Jakat)

 

Gelsenkirchen

Gelsenkirchen COA.116px

GELSENKIRCHEN - Prinz Martin I. (Gemsa) und Martina III. (Huse) Prinz Martin I. (Gemsa) und Prinzessin Martina III. (Huse)

Der kommenden Session fiebern wir mit großer Vorfreude und Aufregung entgegen! Mit vollem Stolz tragen wir Ornat, Diadem und Tatsche und können es kaum fassen, die Repräsentanten des Gelsenkirchener Karnevals sein zu dürfen. Die Ehre, die uns mit diesem besonderen Amt zuteil wird, ist uns vollends bewusst.

Wir beide haben uns gefragt: Was macht eigentlich den Brauchtum Karneval aus?

Er steckt voller Frohsinn und Heiterkeit und lässt Menschen aus dem Alltagstrott entfliehen
Er holt jeden ab, egal ob jung oder alt und lässt keinen zurück.
Er bringt uns zusammen und macht aus einem „Ich“ ein „Wir“!

Das ist es, was für uns die fünfte Jahreszeit bedeutet!

Lasst uns nun gemeinschaftlich tanzen, lachen und feiern und für unvergessliche Stunden sorgen.

Wir bedanken uns von Herzen bei der KG Gelsenkirchener Narrenzunft 1976 e.V. für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen uns allen eine tolle Session 2019/2020.

 

Euer Gelsenkirchener Stadtprinzenpaar

Martin I. und Martina III.

 Gladbeck

GLA-PP

Prinz Volker I. (Ristau) und Prinzessin Tine I. (Hälker)

Wir freuen uns zum 22 jährigen Geburtstag des KC Wittringer Ritter 1998 e.V., das mit Volker I. (Ristau) und Tine I. (Hälker) zwei langjährige Mitglieder des KCWR das Prinzenpaar stellen.

Beide sind im Vorstand der Wittringer Ritter und bei allen Aktivitäten stets anwesend.

Auf der Bühne sind beide bekannt und berüchtigt als Mitglieder der KCWR-Comedy.

Volker I. Und Tine I. sind Vollblut Karnevalisten und freuen sich auf die Session 2019/2020 und viele tolle Veranstaltungen und Treffen mit anderen Vereinen.

 Hamm

   

Hattingen

 

   

Herne

Herne COA.123px

HER-PP

Prinz Andreas I. (Rybka) und Prinzessin Jennifer I. (Mahne)

 

Herten

 

   

Mülheim

Muelheim an der Ruhr COA.90px

   
 Oer-Erkenschwick

Oer Erkenschwick COA.119px

OER-PP
Prinz Frank lll. (Gomann) und Prinzessin Heike lll. (Bitter)
 
 

Recklinghausen

Recklinghausen COA.77px

RE-PP

Prinz Marcus I. (Engelhardt) und Prinzessin Martina I. (Engelhardt-Kramer)

Marcus I. und Martina I. regieren nun in der Festspielststadt und ziehen durch das Vest Recklinghausen sowie Umland. Mit „Lebensfreude“ sind sie dabei, getreu dem diesjährigen Motto.

 Selm

   

Wattenscheid

 

 WAT-PP

Prinz Bodo I. (Neumann) und Prinzessin Alexandra I. (Hegenberg)

Wir freuen uns auf zwei unvergessliche Jahre in denen wir viele Karnevalisten kennen lernen werden und die durch unsere Vorgänger bereits aufgebauten Freundschaften intensivieren und vertiefen können. Getreu unserem Motto „Jeck sein verbindet“ möchten wir den Karneval, das Brauchtum und die Tradition natürlich in Wattenscheid weiter stärken aber auch allen Jecken über die Stadtgrenzen hinaus viel Spaß bereiten. Vielleicht erreichen wir auch viele junge interessierte Menschen die sich engagieren möchten.

Auf zwei schöne Jahre ein dreifaches Wattsche Helau

Euer Prinzenpaar

Werne a.d. Lippe

Werne.139px

WER-PP

Prinz Robin I. (Böcker) und Prinzessin Theresa I. (Holtmann)

Prinz Robin I. erblickte 1993 in Herdecke an der Ruhr das Licht der Welt. Seit dem lebt er in Werne. Sein Leben verbrachte er zu Großteilen im Evenkamp, wo er in einer Zechensiedlung aufwuchs.

1999 wurde Prinz Robin I. eingeschult. Seine Abschluss macht er 2009 auf der Werner Realschule und begann anschließend seine Berufsausbildung zum Bauzeichner. Seit 2012 arbeitet er in Münster als Sachverständiger.

Schon in jungen Jahren trat Prinz Robin I. in den Evenkämper Sportverein ein und schoss dort als Stürmer seine ersten Tore. Im Verlauf seines Erwachsenwerdens schloss sich Prinz Robin I. noch weiteren Vereinen an. 2010 trat er dem Spielmannszug Frohsinn 07 bei, welchen er heute als Vorsitzender leitet. Auch im Schützenverein Frohsinn 07 und Langern ist er seit dem Mitglied und unterstützt auch hier den Vorstand. 2013 trat Prinz Robin I. der Feuerwehr Werne bei. Seit dem löscht er nicht nur hinter der Theke die zu bekämpfenden Brände. Da er noch in einem Kegelverein ist wird er von seiner Mutter nicht selten als „Vereinsmeier“  bezeichnet.
Im Jahr 2017 trat Prinz Robin I. nach der damaligen Schlüsselübergabe auf einem 40. Geburtstag in den KV Gelb-Blau ein. Der Vertrag wurde standesgemäß auf einem Bierdeckel festgehalten. Auch früher schon war er fester Bestandteil des Rosenmontags-Umzugs auf dem Festwagen der Feuerwehr.

Schon früh lernte Prinz Robin I. seine Prinzessin Theresa I. im Freundeskreis kennen und die beiden Teilen heute sogar Ihre Hobbys. Er freut sich besonders mit seiner Prinzessin den Karneval zu feiern und hofft auf das passende Wetter.

Prinzessin Theresa I. wurde im Jahre 1993 in schönen Werne geboren. Sie wuchs auch ohne Unterbrechung in der Lippestadt auf. Zum Millennium 2000 wurde Prinzessin Theresa I. eingeschult und besuchte anschließend ein städtisches Gymnasium, welches sie 2012 mit Fach-Abitur abchloss. Anschließend begann sie eine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation.
Seit 2016 arbeitet Prinzessin Theresa I. im Logistikbereich als Speditionskauffrau. Zur Schulzeit schon engagierte sich Prinzessin Theresa I. im Verein. Sie spielte zu diesem Zeitpunkt über 6 Jahre Volleyball. Auch im Grundschulalter entdeckte Prinzessin Theresa I. ihre Leidenschaft zur Musik. Zu diesem Zeitpunkt trat sie in den Spielmannszug Frohsinn 07 ein, welchem sie bis heute die Treue hält. Sie spielt seitdem die Tenorflöte.

Ihre Leidenschaft zum Karneval entwickelte sich durch die Karnevalspartys, welche sie als Kellnerin begleitete. Damals noch mit dem Tablett in der Hand übernimmt Prinzessin Theresa I. inzwischen sogar Vorstandsarbeit bei der IWK und ist seitdem ein verlässliches Vereinsmitglied. Ihren Prinzen lernte Prinzessin Theresa I. im Jugendenalter kennen.

Seit dem sind die Beiden unzertrennlich befreundet. Sie freut sich mit ihrem Prinzen auf eine unvergessliche gemeinsame Zeit und eine super Session.

 

   
© Bund Ruhr - Karneval e.V.